Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 

Unsere Wandertipps

Die schönsten Touren im Eisacktal

Bei der Menge an Wandermöglichkeiten im Eisacktal scheint guter Rat teuer zu sein. Falsch gedacht – bei uns ist er kostenlos! Hier finden Sie eine kleine Auswahl an Wandervorschlägen (auch als Download), für weitere Ratschläge stehen wir vor Ort zur Verfügung.
Adolf-Munkel-Weg

Adolf-Munkel-Weg

Ausgangspunkt: Parkplatz Zanser Alm (Anfahrt mit Auto ca. 25 km)
Dauer (Hin und zurück): ca. 4 Stunden
Höhenmeter: ca. 350
Auf dem Keschtnweg nach Brixen

Auf dem Keschtnweg nach Brixen

Ausgangpunkt ist der Dorfkern von Feldthurns. Auf dem Keschtnweg (Nr. 11) geht es über den Wehrgraben nach Tötschling und hinunter bis Pinzagen. Von hier führt die Wanderung zur St. Cyrill – Kirche, wo der Abstieg nach Brixen beginnt ...
Dörferwanderung durch Feldthurns, Verdings, Latzfons, Garn und Schnauders

Dörferwanderung durch Feldthurns, Verdings, Latzfons, Garn und Schnauders

Startet Sie zu Fuß direkt beim Hotel und wandern Sie gemütlich nach Verdings. Von dort aus gelangen Sie nach Latzfons und nach Garn. Von Garn führt dann ein Weg nach Schnauders und von dort aus können Sie gemütlich wieder ins Hotel nach Feldthurns ...
Langkofelumrundung

Langkofelumrundung

Von der Bergstation der Umlaufbahn Ciampinoi wandert man auf Weg 21, dann 21A, in südliche Richtung bis zur Comici Hütte. Hier klinks abbiegen und Wegmarkierung 526 folgend geht es weiter in Richtung Sellajoch. Von hier aus führt der Weg 525 in ...
Panoramaweg zum Hausberg von Feldthurns (Königanger)

Panoramaweg zum Hausberg von Feldthurns (Königanger)

Ausgangspunkt: Parkplatz Garner Wetterkreuz (Anfahrt mit Auto ca. 4 km)
Dauer (Hin und zurück): ca. 5 Stunden
Höhenmeter: ca. 1.050
Über den Keschtnweg zum Kloster Säben und nach Klausen

Über den Keschtnweg zum Kloster Säben und nach Klausen

Ausgangspunkt: Feldthurnerhof
Dauer: 1,5 Stunden
Von der Villanderer Alm zum Rittner Horn

Von der Villanderer Alm zum Rittner Horn

Ausgangspunkt: Parkplatz Gasser Hütte (Anfahrt mit Auto ca. 20 km)
Dauer (Hin und zurück): ca. 4,5 Stunden
Höhenmeter: ca. 750
Wanderung zum Puflatsch

Wanderung zum Puflatsch

Von Compatsch, das man am besten mit der Seilbahn erreicht, geht man auf Weg A (Richtung „Alpenvereinshütte“) aufwärts. Der Weg, als AVS-Weg ausgeschildert, windet sich im Uhrzeigersinn und immer am Rande des Plateaus entlang rund um die ...
Wanderung zur Brugger Schupfe

Wanderung zur Brugger Schupfe

Fahrt bis zum Parkplatz oberhalb von Garn. von dort aus führt ein gemütlicher Wanderweg zur sonnigen Brugger Schupfe. Dauer: 2 Stunden
Wanderung zur Klausner Hütte

Wanderung zur Klausner Hütte

Ausgangspunkt: Parkplatz Kühhof (Anfahrt mit Auto ca. 10 km)
Dauer (Hin und zurück): ca. 5,5 Stunden
Höhenmeter: ca. 1.050
Wanderung zur Schlüterhütte

Wanderung zur Schlüterhütte

Von der Zanser Alm der Markierung 32 folgend zum nahen Gasthaus »Sass Rigais«, von da ein Stück neben dem St.-Zenon-Bach (Tschantschenonbach) durch Wald leicht ansteigend und dann links abdrehend (stets Weg 32) zu den Bergwiesen und zur Gampenalm ...
Zur Stöffelhütte

Zur Stöffelhütte

Fahrt bis zum Kasereck. Gehen Sie dann bis zur Markierung bis zur Stöfflhütte. Die Wanderung dauert ungefähr 2 Stunden.